Karten / Vorverkauf / Veranstaltungsorte

Kartenreservierung
Sie können online oder telefonisch unter 04262 – 1399 Karten reservieren, die dann an der Abendkasse für Sie bereit liegen.

Falls Sie unter unserer Rufnummer nur den Anrufbeantworter erreichen, geben Sie bitte deutlich Ihre Kartenwünsche mit Datum und Veranstaltung, Ihren vollständigen Namen und Ihre Rufnummer an. Nur, wenn gewünschte Karten NICHT verfügbar sind oder Ihr Kartenwunsch unklar bei uns ankommt, erhalten Sie einen Rückruf. Hören Sie nichts von uns, ist Ihr Kartenwunsch registriert und die Karten liegen an der Abendkasse für Sie bereit.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir an manchen Sonn- und Feiertagen die telefonische Kartenreservierung nicht anbieten.

Kartenvorverkauf
Schnell schnell zum Kartenvorverkauf ...Sie können reservierte Karten während unseres Kartenvorverkaufs bezahlen und abholen. Der Vorverkauf findet im Heimathaus Visselhövede, Burgstraße 3, statt.

Unsere Öffnungszeiten sind:
Mo. 25.5. – Fr. 29.5., 18:00 Uhr – 19:00 Uhr
Di. 2.6. – Fr. 5.6., 18:00 Uhr – 19:00 Uhr

Sie können immer nach unseren Abendveranstaltungen reservierte Karten abholen und bezahlen. Und Sie können dann natürlich Karten für unsere kommenden Veranstaltungen kaufen.

Die Preise im Vorverkauf und an der Abendkasse sind gleich.

Ein Hinweis: Auch bei ausverkauften Veranstaltungen kann man davon ausgehen, dass es an der Abendkasse noch einige wenige Restkarten gibt. Sie können’s riskieren …

Ermäßigung
Die bei den einzelnen Veranstaltungen angegebenen Ermäßigungen gelten für Schüler, Studenten, Hartz-IV-Empfänger und InhaberInnen der Niedersächsischen Ehrenamtskarte.

Veranstaltungsorte
Das Theaterzelt steht auf der Grünfläche zwischen dem Heimathaus und dem Hallenbad in Visselhövede.

Die Visselquelle, an der das Tauffest stattfindet, befindet sich neben der St. Johannis Kirche.

Der Harm-Becker-Speicher und das Heimathaus stehen hinter dem Theaterzelt.

Die Abschluss-Veranstaltung "Lustwandel und Leuchtfeuer" am 13. Juni findet an den hier rot markierten Wegen und auf den daran liegenden Seen statt.
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung - ggf. auch an eine Sitzgelegenheit und Taschenlampen für den Rückweg.

Veranstaltungsort des Kultursomers Visselhövede 2009

Leuchtfeuer - der Visselhöveder Kultursommer 2009 wird organisiert von EigenArt Kultur e.V., Kultur- und Heimatverein Visselhövede e.V. und Theater Metronom