A-capella

Donnerstag, 7.9.  20 Uhr
Herzen in Terzen
Das Beste von gestern bis übermorgen
Eintritt: 12,-/8,- Euro


Herzen in TerzenLeider muss wegen einer schweren Verletzung einer Künstlerin die ursprünglich geplante "Tupperparty" ausfallen.

Als vollwertigen Ersatz präsentieren wir die "Herzen in Terzen" – deutschlands dienstälteste Girl-Group...

Herzen in Terzen - das sind fünf bezaubernde Damen, allesamt mit ausgebildeten Stimmen, die sich ohne Instrumente auf singende und kabarettistische Weise mit dem Verhältnis zwischen den Geschlechtern beschäftigen. Die quirlige A-cappella-Formation trägt in schrillbunten Fummeln der fünfziger und sechziger Jahre gefühlvoll und gleichzeitig urkomisch bekannte und selbst komponierte deutsche Schlager vor, einmalig in ihrer Art!

Mit Pumps und Handtäschchen, wild gemusterten Blusen und Siebenachtelhosen bellen, quietschen, flirten, wirbeln und tänzeln sie über das Parkett, und zunächst scheinbar unmotiviert in jede Richtung schwingende Beine entpuppen sich im nächsten Augenblick als ausgefeilte Choreographie. Wenn eine Solistin ihren Schlager singt und die anderen die “instrumentale Begleitung“ mit dem Mundwerk liefern, kommen die Zuschauer aus dem Kichern nicht mehr heraus.

Herzen in Terzen sind DIE Garantie für kurzweilige und intelligente Unterhaltung. Seit 17 Jahren schlagen sich die fünf Frolleins mit dem deutschen Schlager herum, und sie sind nicht zu schlagen! Wenn Sie mal schaun wollen...

Herzen in Terzen sind: Barbara Koch, Louise Klemeyer, Gisela Pohl, Bettina Schröder und Leslie Shaidnagle.
Alle Arrangements und Kompositionen von Bettina Schröder.

Weitere Informationen über Herzen in Terzen.








Leuchtfeuer - Visselhöveder Kultursommer: organisiert von EigenArt Kultur e.V., Kultur- und Heimatverein Visselhövede e.V., Theater Metronom und dem Künstler M.W. Reichert